Der Kaiser “Schwermut” hörte vom “Vollkommenen” der glücklich und zufrieden in seiner Hütte lebte.
    Er sandte einen Boten, welcher den „Vollkommenen“ um Unterweisung in den königlichen Palast bat.
    Dort angekommen schrieb der „Vollkommene“ nur mit übergrossen Buchstaben das Wort „Achtsamkeit“ für den Kaiser nieder.

    Doch dieser verstand nicht und bat um nähere Erläuterung.
    Da wiederholte der „Vollkommene“ seine Unterweisung.
    Und abermals bat der Kaiser erneut und nochmal um weitere Aufklärung.

    Da schrieb der „Vollkommene“ noch einmal das Wort „Achtsamkeit“ mit grossen Letter
     für den Kaiser nieder und bat daraufhin diesen um Entlassung,
     da es darüber hinaus nichts mehr zu sagen gäbe.

Journal of borderline sciences © Winfried Jackisch

Lao-Tzu | Dao De King | the book of dao

 57music.de  © 2018