Physik

    Mit der Quantenphysik trat auch in den mathematischen Naturwissenschaften der Faktor “Geist” auf die Bühne, denn hier ist die Kausalität außer Kraft gesetzt und die Realität ist nicht mehr ausschließlich objektiv, sondern auch subjektiv vorhanden.

    Es gibt also “verschiedene Realitäten”.
    Auch in der Astrophysik finden wir eine Revolution im wissenschaftlichen Denken.
     So sieht man z. B. das Vakuum im Kosmos von potentieller Energie erfüllt (das Vakuum ist ein hochenergetischer Quantenfluktuationszustand in der Quantenmechanik).
    Mit anderen Worten: das Nichts ist eigentlich „Etwas“, also stimmt es was Laotse bereits vor 3000 Jahren wußte:
    „Aus der Leere kommen Tausend Dinge“.

    Daher gelangen wir zu einer umfassenden Neubewertung der alten Mythen und Geheimlehren der Urvölker über die kosmischen Kräfte, wenn wir die Erkenntnisse der modernen Wissenschaft auf diese anwenden.

 57music.de  © 2018